Krav Maga

Krav Maga – Selbstverteidigung für den Ernstfall

Bei Krav Maga geht es um einfach zu erlernende Techniken, die im Ernstfall eingesetzt werden können. Angelehnt an die natürlichen Instinkte und Reflexe des Menschen sind sie auch im Stressfall intuitiv abrufbar.

Es geht darum, mit Gewalt und Angriffen umzugehen zu lernen, also sie in erster Linie zu vermeiden oder sich im Ernstfall verteidigen zu können.

Egal ob stark oder schwach – das Ziel ist es, dass man sich oder seinen Nächsten schützen kann.

Guido sagt...

Guido sagt…

Wird nicht ohne Grund im Militär und in den Behörden trainiert, um sich gegen gewalttätige
Konfrontationen zur Wehr setzen zu können. Diese Selbstverteidigung ist schnörkellos und
direkt. Ein System für den Ernstfall.
Nur aus einem unbewegt stillen Herzen kann etwas vollkommenes aufblühen.
Aus Japan

Chon-Ji Trainer

Chon-Ji Trainer für Krav Maga

Guido Blätz

Keyhan Afkhami

Qualität bei Chon-Ji