Chon-Ji Schwabmünchen

Leistungszentrum für Kampfsport und Selbstverteidigung

Schulung für Körper und Geist

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Ereignisse

Lockdown November 2020

Es ist soweit: unsere Schule steht vor dem zweiten „Sport-Lock-Down“.

Vorerst wird für den Monat November - neben vielen anderen Einschränkungen - ein Sportverbot verhängt. Das ist eine bittere Pille für uns alle.

Wie geht es nun weiter?

Wir werden für unsere Schüler an 5 Tagen in der Woche wieder unser ZOOM-Training anbieten. Dieses Mal werden wir uns auch etwas mehr konkretisieren. Das heißt, die Inhalte der Trainings werden unterschiedlich sein, um die Teilnehmer individueller ansprechen zu können.

Rundschreiben mit Details

 

Schwabmünchner DOJANG öffnet wieder seine Pforten

Guido - Training im Park

Lange mussten wir uns gedulden und auf unser Training im Dojang verzichten. Wir trainierten 5 Tage die Wochen per Zoom, trafen uns im herrlichen Luitpoldpark und hielten uns in Lauf-und Fitnessgruppen fit. Nun jedoch dürfen wir endlich wieder in unserem Dojang trainieren!

Weiterlesen...
 

ITF-D Open 2020

itf-d-open-2020 gruppe chon-ji Schwabmünchner Sportschule Chon-Ji erfolgreich auf der ITF-D OPEN in Monheim

Mit zwei ersten Plätzen und 5 x Bronze konnten die Schwabmünchner Kämpfer in einem Teilnehmerfeld von über 400 Startern aus 37 gemeldeten Vereinen den 14. Platz erreichen.

Für die Schwabmünchner Taekwon-Do Sportler der Sportschule Chon-Ji war es bereits das dritte Turnier, das sie heuer bestritten. Die ITF-D OPEN ist das erste Ranglisten-Turnier im Jahr zur Qualifizierung für die Deutsche Meisterschaft, die im November stattfindet.

Weiterlesen...
 

Bayernpokal 2020

Bayernpokal 2020 Kickboxen

Offener Bayern-Pokal Kickboxen

Die Schwabmünchner Sportschule Chon-Ji meldete an dem Mammut-Turnier in Coburg 7 Kämpfer/innen, um sich im Kickboxen in den Disziplinen Leichtkontakt und Pointfighting zu stellen. Über 700 Starter aus 90 Vereinen nahmen teil.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 19

Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur nicht wissen wollen.

aus China

Corana Checkliste

Anmeldung bei Guido (Whatsapp)

ausgefüllter Corana-Fragebogen

zum Training

in Trainingskleidung erscheinen

Dojang einzeln betreten und verlassen

eigenes großes Handtuch

eigene Getränke

eigene Handschuhe und Fußschützer

Training

maximal 12 Personen (Trainingsflächen sind markiert)

maximal 60 Minuten

komplett ohne Kontakt

Mundschutz notwendig

beim Betreten und Verlassen des Dojangs und
beim Toilettengang


Banner
Banner

Diese Internetseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung