Chon-Ji Schwabmünchen

Leistungszentrum für Kampfsport und Selbstverteidigung

Schulung für Körper und Geist

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Ereignisse

Bavarian Open 2019 im Kickboxen

kickboxen - bavarian open 2019 - teilnehmer chon-ji

Erfolgreicher Start an der Bavarian open im Kickboxen

Mit beinahe 300 Startern von 46 Vereinen aus fünf Nationen war dieses Turnier nicht gerade ein Einstiegsturnier für die zwei Starter der Sportschule Chon-Ji, Margarethe Ringler und Keyhan Afkhami.

Weiterlesen...
 

Chon-Ji-Kämpfer überzeugen bei Ranglistenturnier

Ranglistenturnier 2019 in Duisburg, Teilnehmer chon-ji Schwabmünchen

Die Sportler aus Schwabmünchen kehren mit guten Ergebnissen aus Duisburg zurück

Mit guten Ergebnissen kehrten die Taekwondo-Kämpfer der Sportschule Chon-Ji Schwabmünchen von einem Turnier aus Duisburg zurück.

Mit über 400 Startern war die NRW-Open in Duisburg das größte Ranglistenturnier zur Qualifikation zur deutschen Meisterschaft. Klubs aus den Niederlanden, Luxemburg und Belgien waren bei diesem Turnier vertreten.

Weiterlesen...
 

Neue Trainerin im Kickboxen

Erweitertes Trainingsangebot durch neue Trainerin

neue Trainerin im Kickboxen

Seit September können wir auf vielfachen Wunsch unser Trainingsangebot für das Kinderkickboxen erweitern.

Margarethe Ringler unterstützt nun am Dienstag im Kinderkickboxen von 16:30 – 17:30 Uhr. Somit können wir noch individueller auf unsere Schüler eingehen.

Zusätzlich leitet die angehende Grundschul-Lehrerin jeden Freitag von 16:30 – 17:30 Uhr ihre eigene Kinder-Kickbox-Einheit.

Margarethe hat bereits einige Kämpfe im Taekwon-Do Leichtkontakt hinter sich. Ihr größter Erfolg ist der Bayrische Vizemeister 2019, und wenn sie so weiter macht, wird es dabei nicht bleiben.

Wir wünschen Dir, Margarethe, viel Spaß beim Unterrichten und heißen Dich herzlich Willkommen in unserem Trainerteam!

Guido und das gesamte Trainerteam der Sportschule Chon-Ji

 

Unser neues Schul-Logo

Logo Chon-Ji Schwabmünchen

Voller Freude und Stolz präsentiere ich unser neues Schul-Logo.

Ich habe mir eine Menge Gedanken gemacht, und so hat sich in den letzten Wochen dieses Logo entwickelt:

Die Faust und die Schriftzüge "Tae und Kwon" bilden das Zentrum des Logos. Es basiert auf dem allerersten Taekwon-Do Logo der Welt von der Internationalen Taekwon-Do Federation (ITF). Es steht als Symbol unserer Loyalität zum Begründer des Taekwon-Do, General Choi, Hong-Hi und des ältesten und ersten Taekwon-Do Weltverband, ITF, den er 1966 gründete.

Das Yin & Yang im Hintergrund ist der südkoreanischen Flagge nachempfunden, dem Geburtsland des Taekwon-Do. Außerdem soll es auch den Namen unserer Schule, Chon-Ji, in etwa sinngemäß "Himmel und Erde" optisch darstellen. Die Farben sind bewusst nicht im klassischen rot und blau: Es soll die Weiterentwicklung des Taekwon-Do unter Beibehaltung der Tradition und das "nicht stur stehen bleiben" symbolisieren.

Dieses Logo spiegelt somit meine ganze Einstellung zu unserem Taekwon-Do.

Auch für unsere Kickboxer und Allkämpfer ist dieses Symbol Zeichen ihrer Heimat und Zugehörigkeit, denn kein Taekwon-Do Stil ist mit dem Kickboxen mehr verbunden als die ITF.

Mit sportlichen Grüßen
Guido Blätz

 


Seite 1 von 18

Lernen, ohne zu denken ist umsonst. Denken, ohne zu lernen ist gefährlich.
Einen Fehler machen und ihn nicht zu korrigieren: Erst das heisst einen Fehler machen.

aus dem Shaolin-Kloster


Banner
Banner

Diese Internetseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung